fwlogo
Frammersbach, 20. 09. 2019

Fahrten

-  Holland

Reiseprogramm

FW – Fahrt nach Holland mit Besuch der historischen Städte Delft Hoorn - Amsterdam und Alkmaar

Von Mittwoch 03.10.2012 bis Sonntag 07.10.2012 (5 Tage )

Abfahrt Rechtenbach 6:15 Uhr – Abfahrt Neuhütten 6:30 Uhr

 

1. Tag Mittwoch 03.10.2012 Anreise Dortmund & Alkmaar

07:00 Uhr Abfahrt Frammersbach über die Sauerlandlinie A45 ins Ruhrgebiet 11:00 Uhr Stadtrundfahrten Dortmund – Gelsenkirchen - Essen 13:00 Uhr Mittagessen in einem Restaurant in der Altstadt von Essen 15:00 Uhr Weiterfahrt nach Alkmaar 17:30 Uhr Ankunft Amrath ****Hotel in Alkmaar 19:00 Uhr Abendessen im Hotel.

 

2. Tag Donnerstag 04.10.2012 Ijsselmeer & Hoorn

09:00 Uhr Frühstück 10:00 Uhr Beginn der Ijsselmeer Rundreise Das Ijsselmeer ist ein See, benannt nach seinem Hauptzufluss, der Ijssel. Das Ijsselmeer ist ein Süßwassersee, der heute aus einem großen Teilgebiet einer eingedeichten Meeresbucht besteht, der Zuiderzee. Die Orte rund um das Ijsselmeer sind bei Urlaubern sehr beliebt, besonders Segler haben hier ihr bevorzugtes Segelrevier gefunden. Hoorn ist ein beliebter Ausflugshafen im südlichen Teil des Ijsselmeeres. Hoorn entstand im 12. Jahrhundert. Der Name „Hoorn“ bedeutet: Kap, Landzunge. Hoorn liegt tatsächlich auf einer Landzunge im Ijsselmeer. Die Stadt hat viele historische Baudenkmäler. Zu nennen sind einige Kirchen (beispielsweise die Oosterkerk), das Rathaus, die Stadtwaage von 1609, ein Stadttor und viele Häuser aus dem 17. und 18. Jahrhundert. 19:00 Uhr Abendessen im Hotel

 

3. Tag Freitag 05.10.2012 Delft & Zandvoort

08:00 Uhr Frühstück 09:00 Uhr Anreise nach Delft 10:00 Uhr Führung und Besichtigung der Porzellanstadt Delft Delft gehört zu den ältesten niederländischen Städten. Die Altstadt birgt zahlreiche Sehenswürdigkeiten, die von ihrer Vergangenheit als blühende Handelsstadt im Goldenen Zeitalter zeugen. Trotz eines schweren Stadtbrandes im 16. Jahrhundert und einer verheerenden Explosion des Waffenmagazins im 17. Jahrhundert, die nur wenige Gebäude verschonte, verfügt Delft über ein gut erhaltenes, von Grachten durchzogenes historisches Stadtbild, das von Brabanter Gotik und Patrizierhäusern der Renaissance geprägt ist und den typischen Charakter altholländischer Städte bewahrt hat. Nach Amsterdam hat sich Delft zum populärsten touristischen Ziel der Niederlande entwickelt und verzeichnet jährlich rund eine Million Besucher. 14:00 Uhr Weiterfahrt nach Zanndvoort Zanntvoort ist bekannt für seinen endlosen Sandstrand und die weltberühmten Fischbrötchen. Diese Stadt am Meer zieht seit 1828, als das erste Strandhaus eröffnet wurde, viele Besucher an. 17:00 Uhr Rückfahrt ins Hotel 19:00 Uhr Abendessen im Hotel

 

4. Tag Samstag 06.10.2012 Amsterdam

08:00 Uhr Frühstück 10:00 Uhr Anreise Amsterdam und Stadtführung Amsterdam ist einzigartig unter den europäischen Metropolen. Im Vergleich zu anderen Weltstädten ist Amsterdam recht klein, doch birgt es alle Vorteile einer Metropole – eine Vielzahl historischer Sehenswürdigkeiten, weltberühmte Museen und ein ausgeprägtes Nachtleben. 14:00 Uhr nachmittags zur freien Verfügung in Amsterdam 17:00 Uhr Rückfahrt ins Hotel 19:00 Uhr Abendessen im Hotel

 

5. Tag Sonntag 07.10.2012 Heimreise & Düsseldorf

08:00 Uhr Frühstück 10:00 Uhr Beginn der Heimreise 13:00 Uhr Mittagessen in Düsseldorf und Einkehr im Kneipenviertel 18:00 Uhr Ankunft in Frammersbach und Ende der Inforeise nach Holland